Die Stadt virtuell erleben:
Start der "ARound Menden" App mir großem Rundgang für die Mendener am 22. August

das Smart City Projekt „Virtuelle Stadtführung“ nähert sich mit großen Schritten der Ziellinie: Am 22.8. startet die App „ARound Menden“, die an 11 Stationen virtuelle Inhalte für Bürger und Besucher bereit hält. Per erweiterter Realität („Augmented Reality“) kann man so etwa per Röntgenblick in Mendens Denkmäler schauen, 3D-Modelle aus der Vergangenheit erkunden oder ein Selfie mit dem virtuellen Höhlenbären knipsen. Das Smartphone wird dabei zur Zeitmaschine und man erfährt umfangreiches Insider-Wissen über Menden.

Mit dem unten stehenden Flyer möchten wir Sie und Ihre Familien herzlich zum Eröffnungs-Rundgang für die App einladen. Am Donnerstag, den 22.8., 18:00 Uhr, können Sie die Stationen in der Innenstadt bei einem ca. 90-minütigen geführten Gruppen-Rundgang als erstes entdecken. Wir bitten um eine Anmeldung (gesammelt oder einzeln) bis zum 8.8. unter Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein..

Ein Kurzvideo zur App, das in Zusammenarbeit mit dem StadtMarketing entstanden ist, finden Sie hier: Teaser-Video